7-tägiges Menü für Diabetiker

Eine nahrhafte und ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Teil der Verwaltung Ihrer Diabetes Gesundheit. Eine gesunde Diabetes-Diät konzentriert sich auf nährstoffreiche Lebensmittel wie Obst, nicht-stärkehaltiges Gemüse, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, magere Proteinquellen und reduzierte Milchprodukte. Nach einer ordnungsgemäßen Diabetes-Diät kann helfen, Ihre Blutzuckerwerte zu stabilisieren, sowie verbessern Sie Ihr Cholesterin, Blutdruck und Gewicht.

Frühstück

Nach der American Diabetes Association, sollte Ihr Frühstück Mahlzeiten eine spezifische Balance von ein-halb stärkehaltige Lebensmittel, ein Viertel Obst und ein Viertel Protein enthalten. Gute Frühstücksoptionen für Ihr 7-tägiges Menü beinhalten einen hausgemachten Pfannkuchen aus fettfreier Milch und 100 Prozent Vollkornmehl oder Buchweizenmehl, gekrönt mit frischen Beeren. Eine weitere Option ist eine Scheibe Vollkorn-Toast, gekrönt mit einer reifen, gepanzerten Banane und mit rohen, ungesüßten, ungesalzenen Walnüssen bestreut, während eine dritte Option ein kleiner hausgemachter Kleie-Muffin ist, der in die Hälfte geschnitten ist und sich mit einer dünnen Schicht Erdnuss- oder Mandel-Butter ausbreitet, Zusammen mit einem Stück frisches Obst. Am Tag vier, versuchen Sie ein Frühstück Sandwich mit Ei, schlankem Schinken und fettarmen Käse auf einem ganzen Weizen Englisch Muffin. Eine fünfte Option beinhaltet französischen Toast mit Hüttenkäse und Erdbeeren. Sie könnten auch versuchen, ein Frucht-Smoothie mit fettfreien Milch gemacht und serviert mit einem hausgemachten Kleie Muffin oder eine Schüssel mit Kleie Getreide mit fettfreien Milch, Bananenscheiben und ungesalzenen Walnüssen.

Mittagessen

Ihre Mittagsplatte sollte aus einem halben nicht-stärkehaltigen Gemüse, ein Viertel stärkehaltigen Lebensmitteln und einem Viertel-Protein bestehen. In Ihrem 7-tägigen Menü versuchen Sie, einen mexikanischen Salat mit Romaine, Tomaten, süßen Paprika, schwarzen Bohnen und Mais zuzubereiten. Eine weitere Option ist die Vorbereitung eines Mittelmeer-Wrap-Sandwich mit Vollkorn-Pita gekrönt mit magerer hautloser Hühnerbrust, Hummus, Romaine, Baby-Spinat, Tomaten und Oliven. Sie können auch eine hausgemachte Truthahn veggie Burger Patty vorbereiten. Verwenden Sie schlanke Truthahn, zerkleinerte Karotten, gehackte Pilze und Erbsen. Sobald Ihr Patty vorbereitet ist, legen Sie Ihren Burger mit Salat, Tomate, roter Zwiebel und grünem Pfeffer, und servieren Sie auf einem ganzen Weizenbrötchen. Weitere Optionen sind Erbsensuppe serviert mit einem kleinen Vollkornbrötchen und einem kleinen gemischten Grünsalat, einem Thunfischsalat mit einem Senfjoghurtdressing auf einem Spinatbett oder einer vegetarischen Bohnensuppe mit einem Obst-und-Nuss-Salat. Sie können auch Vollkornnudeln mit verschiedenen gehackten Gemüse, in Zitronensaft geworfen.

Abendessen

Zum Abendessen sollte eine Hälfte deiner Platte nicht-stärkehaltiges Gemüse enthalten, ein Viertel sollte stärkehaltige Nahrungsmittel und ein Viertel sollte Protein einschließen. Optionen für Ihre 7-Tage-Plan gehören gegrillter Lachs serviert mit einer Seite von Wildreis und eine Seite von gemischten gedünstetem Gemüse wie Spargel, Brokkoli, Zucker Snap Erbsen und grüne Bohnen, oder Vollkorn-Teigwaren mit Artischocken Herzen, Baby Spinat, Baby Mais gekrönt Und mageres hautloses Huhn. Sie können auch gefüllte Paprika, füllen sie mit Baby-Spinat, Tomaten, brauner Reis und zerrissenen fettfreien Mozzarella-Käse. Zwei weitere Optionen sind gebackener Schinken mit Süßkartoffel und grünen Bohnen oder ein Rühren braten mit Tofu als Ihr Protein. Zusätzliche Menüideen beinhalten einen Salat mit gestreiften Lendenbraten und gekochten roten Kartoffeln oder schwarzen Bohnen mit braunem Reis, gehackten Tomaten, grünem Pfeffer und frischer Salsa.

Snacks

Ihre 7 Tage Diabetes Diät-Plan-Menü sollte auch gesunde Snacks. Um Ihre Blutzucker und Gewicht unter Kontrolle zu halten, begrenzen Sie die Größe Ihrer Snacks, sowie die Menge an Kohlenhydrat sie enthalten. Gesunde Snacks gehören Sellerie-Sticks mit 1 EL. Von Erdnuss- oder Mandel-Butter oder 1/2 Tasse ungesüßten und ungesalzenen Walnüssen, Mandeln und Kürbiskernen. Probieren Sie eine Portion reduzierter Fettkäse oder eine vorverpackte individuelle Portion Zucker-freie Gelatine. Weitere Optionen sind ein Stück ganze Frucht, eine Handvoll Babykarotten oder 1 Tasse geschnittene Gurken mit 1 EL. Von hummus