Armee Ranger Trainingsprogramm

Army Rangers sind eine Elite und speziell ausgebildete Kraft in der US-Armee. U.S. Army Rangers müssen während der Qualifikationsstudien anstrengende körperliche Tests und Trainingsregimen durchführen und ihre körperliche Fitness, Ausdauer und Ausdauer während ihrer Karriere beibehalten. Sie können einige ihrer bewährten Methoden als Teil Ihrer eigenen Fitness-Routine verwenden.

Arbeit die Brust und zurück zweimal pro Woche. Übungen können Push-ups, Bankdrücken, Militärpressen, Hantelfliegen, Hantelreihen und Pull-ups sein. Alle Übungen, die die Brust und die Rückenmuskulatur funktionieren, sind gut. Trainieren Sie für mindestens 45 Minuten, arbeiten Sie Ihren Weg bis zu 12 Wiederholungen jeder Übung. Beginnen Sie mit einem Satz und arbeiten Sie Ihren Weg bis zu vier Sets.

Trainiere deine Beine einmal pro Woche. Beine sind eine große Muskelgruppe und sollten hart gearbeitet werden mit Ausfallschritten, Kniebeugen, Beinlocken, Beinverlängerungen, Beinpressen und Waden hebt. Integriere alle anderen Bein- oder Wadenmuskelübungen, die du in dieses Training willst. Für mindestens 45 Minuten trainieren und mindestens 20 Wiederholungen für jede Übung durchführen. Beginnen Sie mit einem Satz und arbeiten Sie Ihren Weg bis zu vier Sets.

Laufen jeden Tag. Ziel für eine drei Meile laufen auf einer acht- bis neunminütigen Meile und arbeiten Sie Ihren Weg bis zu einem fünf-Meilen-Marsch mit einem Viertel Ihres eigenen Körpergewichts in einer Stunde und 15 Minuten. Versuchen Sie, Ihr Tempo während der zweiten Woche des Trainings zu erhöhen.

Schwimmen, schießen für ein 100-Meter-Schwimmen mit jedem Schlaganfall anders als der Rückschlag. Die Army Rangers erlauben keine Rekruten, die Seiten oder den Boden des Pools zu berühren. Erhöhe deine Distanz in der zweiten Trainingswoche auf 200 Meter. Immer versuchen, ein bisschen weiter zu gehen und ein bisschen schneller, wie Sie Kraft und Ausdauer gewinnen.