Vorteile von Knoblauchölkapseln

Nach “Phytochemikalien als bioaktive Agenten” gibt es noch viel Unbekannt darüber, wie Knoblauch funktioniert, einschließlich dessen seiner Komponenten am vorteilhaftesten sind und welches das beste Abgabesystem ist. Ohne weitere Forschung ist der Hauptvorteil von Knoblauchölkapseln gegenüber anderen Formen, wie pulverförmiger oder frischer Knoblauch, Bequemlichkeit. Wie auch immer Sie es aufnehmen, Knoblauch kann für Ihre Gesundheit vorteilhaft sein.

Aktive Komponenten

Knoblauch ist ein Mitglied der Lilienfamilie und produziert eine Substanz namens Allicin, die ein Vorläufer von Schwefel ist. Zusätzlich zu einem hohen Schwefelgehalt enthält Knoblauch auch Selen, die Aminosäure Arginin und Flavonoide, die eine Art von phytochemischen – Verbindungen sind, die von Pflanzen produziert werden, die den Menschen in einer vorteilhaften Weise beeinflussen. “Phytochemikalien als bioaktive Agenten” sagt, dass Allicin schnell zerbricht und sich in andere, mehr bioaktive Verbindungen umwandelt, die wahrscheinlich sind, was Knoblauch möglicherweise für die Gesundheit vorteilhaft macht.

Vorteile von Knoblauch

Die angeblichen Vorteile von Knoblauch beinhalten die Senkung des hohen Cholesterins, die Verringerung des hohen Blutdrucks und die Unterstützung eines gesunden Immunsystems. Eine Studie in der Mai 2000 Ausgabe von “Applied and Environmental Microbiology” gefunden Knoblauch wirksam gegen Helibacter pylori, eine Art von Bakterien, die Geschwüre verursachen können. Knoblauch kann helfen, eine Vielzahl von Krebsarten, einschließlich Magen-Darm, nach dem National Cancer Institute zu verhindern, obwohl die genaue Menge benötigt bleibt unbestimmt.

Metabolischer Syndromschutz

Eine Studie veröffentlicht im Juli 2011 “Nutrition & Metabolism” enthüllte Knoblauch kann eine positive Wirkung auf das metabolische Syndrom, die eine Sammlung von Erkrankungen – in der Regel hohen Blutzucker, Blutdruck und Cholesterinspiegel, zusammen mit Fettleibigkeit -, die Ihre erhöhen Gefahr, Diabetes um fünf Mal zu bekommen und verdoppelt Ihre Chancen auf Herzerkrankungen. Forscher zerteilten Ratten in drei Gruppen und fütterten zwei Gruppen hauptsächlich Maissirup, um Gewicht zu gewinnen und Cholesterin und Glukosespiegel zu erhöhen. Eine dieser Gruppen erhielt auch rohen Knoblauch, und die Kontrollgruppe wurde hauptsächlich Maisstärke gefüttert. Die Gruppe, die rohen Knoblauch und Maissirup erhielt, hatte weniger Gewichtszunahme, verbesserte Insulinsensitivität und niedrigere Triglycerid- und Blutzuckerspiegel als die Maissirup-nur und Kontrollgruppen.

Nebenwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen

Mit Knoblauch kann eine allergische Reaktion, Mundgeruch oder Körpergeruch verursachen. Hohe Dosen können zu Magenverstimmung, Durchfall oder Sodbrennen führen, vor allem auf nüchternen Magen. Verwenden Sie nicht Knoblauch mit dem HIV-Medikament Saquinavir, weil Knoblauch seine Potenz reduzieren kann. Knoblauch kann das Blut dünn, so vermeiden Sie vor der Operation, während der Schwangerschaft oder mit anderen Blutverdünner. Laut Drugs.com, kurzfristige Verwendung von Knoblauch Ergänzungen während der Stillzeit scheint sicher. Knoblauch könnte tatsächlich ermutigen Säuglinge zu saugen länger und beeinflussen zukünftige Geschmack Präferenzen.