Kann Käse essen Gewichtszunahme?

Jede Nahrung kann Gewichtszunahme verursachen, wenn Sie genug davon essen, was dazu führt, dass Sie mehr Kalorien verbrauchen, als Sie für Ihre täglichen Aktivitäten benötigen. Wenn Sie vor kurzem an Gewicht gewonnen haben, kann Käse, mit seinem hohen Fett und Kaloriengehalt, scheinen, als ob es der wahrscheinliche Schuldige wäre. Allerdings führt der Käseverbrauch nicht zwangsläufig zu einer Gewichtszunahme, wenn er in Maßen gegessen wird.

Auch eine kleine Menge Käse kann viel Kalorien haben. Eine Unze Ziegenkäse, die etwa die Größe von 3 Würfel oder Ihren Daumen ist, enthält etwa 128 Kalorien. Andere Vollfettkäse, einschließlich Gouda, Edam, Parmesan, Romano und Roquefort Käse, enthalten oft mehr als 100 Kalorien pro Unze.

Käse ist hoch in Energiedichte, dh es hat eine Menge Kalorien pro Gramm. Sie sind eher zu verbrauchen zu viele Kalorien, wenn Ihre Diät enthält vor allem energie-dichte Lebensmittel, wie Käse. Lebensmittel niedrig in Energiedichte, wie Obst und Gemüse, nehmen mehr Platz in Ihrem Magen, so dass sie Ihnen helfen, fühlen sich voll, beim Essen weniger Kalorien. Dies macht sie eine bessere Wahl als Käse für Gewicht zu verlieren oder die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts.

Während es möglich ist, dass das Essen von Käse Gewichtszunahme verursachen könnte, fanden Studien im “The New England Journal of Medicine” im Juni 2011 und das “American Journal of Clinical Nutrition” im Dezember 2006 keine Verbindung zwischen Käseverbrauch und Gewichtszunahme. In der Tat, die “AJCN” Studie festgestellt, dass Essen mäßige Mengen an Käse wurde mit Gewichtsverlust verbunden.

Sie können Gewichtszunahme weniger wahrscheinlich durch den Verzehr von Käse in Maßen und die Wahl der kalorienarmen Käse. Reduzierter Fettkäse hat in der Regel zwischen 60 Kalorien und 80 Kalorien pro Portion, und die Wahl nichtfett Käse wird die Kalorien auf weniger als 50 Kalorien pro Portion zu reduzieren, so dass es einfacher, Käse in eine gesunde Ernährung passen. Wenn Sie den Geschmack von kalorienarmen Käse nicht mögen, essen Sie Käse weniger oft, essen Sie kleinere Portionen oder wählen Sie stark aromatisierte Käse, wie Parmesan oder Blauschimmelkäse, die einen großen Geschmack mit nur einer kleinen Menge Käse bieten.

Kaloriengehalt

Energiedichte

Forschungsergebnisse

Minimierung des Risikos