Akne auf der Rückseite des Halses

Akne kann unansehnlich und unangenehm sein, aber es auf der Rückseite des Halses kann besonders lästig sein. Obwohl bei Jugendlichen üblich, kann es im Erwachsenenalter für Männer und Frauen bestehen bleiben. Es ist am häufigsten bei denen, die körperlich aktiv sind und schwitzen viel, wie der Hals ist, wo viel Schweiß akkumuliert. Sie können Ihre Nacken-Akne behandeln, indem Sie einige Gewohnheiten ändern und die entsprechenden Schritte zur Behandlung von Verunstaltungen einnehmen.

Definition

Akne kann in einer Vielzahl von Formen von Mitesser zu großen Zysten erscheinen. Auf dem Hals, werden Sie am häufigsten Pusteln, die rot und entzündet Läsionen mit Eiter gefüllt sind. Andere Formen der Akne gemeinsam für den Hals gehören whiteheads und Zysten. Whiteheads sind mild und gehen in der Regel mit Over-the-Counter-Behandlungen weg, während Zysten tief in die Haut eindringen und Narben, wenn sie unbehandelt bleiben können. Jede Akne, die auf dem Hals erscheint wird wahrscheinlich tiefer verwurzelt, weil die Haut ist dicker als auf dem Gesicht. Die Wahrscheinlichkeit einer Narbenbildung wird jedoch reduziert, weil die Haut nicht ganz so dünn und zerbrechlich ist.

Haar

Mit langen Haaren, die ständig berührt Ihren Hals könnte dazu beitragen, Hals Akne, weil das Haar enthält Öl, die Ihre Poren verstopfen können. Ebenso könnte die Verwendung von Haarprodukten zu Ausbrüchen am Hals führen, weil sie sich auf die Kopfhaut und die Haut verteilen können. Vielleicht möchten Sie weg von Gel, Mousse und einige Conditioner, um Akne zu verhindern, da sie Öle enthalten. Achten Sie darauf, dass diese Stoffe bei der Anwendung nicht auf den Hals gelangen. Waschen Sie Ihre Haare jeden Tag oder jeden anderen Tag kann dazu beitragen, Akne von Keimung auf den Hals durch fettige Haare.

Kausale Faktoren

Manche Leute könnten den Rücken des Halses ablenken oder reiben, aber diese Gewohnheit könnte Ihre Ausbrüche verursachen. Ihre Hände und Fingernägel können schmutzig sein und berühren Ihren Hals kann Bakterien und Öl dort einführen, verstopfen Ihre Poren und was zu Verunstaltungen. Wenn Sie Ihre Kissenbezüge nicht oft genug ändern, können sie auch zu Ihren Ausbrüchen beitragen, da Öl und Schmutz von Ihrem Haar aufbauen und jeden Abend auf den Hals übertragen können. Lotionen, Shampoos und Detergenzien mit starken Duftstoffen und Farbstoffen können auch Ihre Haut reizen und sollten vermieden werden.

Behandlung

Behandeln Sie Akne auf der Rückseite des Halses viel wie Sie Akne auf jedem anderen Teil Ihres Körpers würde. Over-the-counter Reinigungsmittel und Cremes mit Salicylsäure oder Benzoylperoxid können helfen, trocknen Sie Ihre Makel, töten Bakterien und unclog Ihre Poren. Ihr Hals ist empfindlich und es kann extra Pflege benötigen, um Übertrocknung und zukünftige Ausbrüche zu verhindern, also folgen Sie immer Ihrer Behandlung mit einer ölfreien Feuchtigkeitscreme, um die Haut geschmeidig zu halten.

Verhütung

Das Verhindern neuer Makel ist der Schlüssel zur Erhaltung der gesunden Haut. Um dies zu tun, vermeiden Sie Ihren Hals zu berühren, gründlich zu reinigen und zu behandeln den Bereich täglich, ziehen Sie Ihre Haare aus Ihrem Hals während des Tages, wenn es ölig ist, waschen Sie Ihre Bettwäsche jede Woche mit Duft und Farbstoff-freie Waschmittel und vermeiden Sie mit fettigen Haar-Produkte, die Könnte deine Poren verstopfen.