Agave Nektar Vorteile

Agave Nektar ist eine natürliche Alternative zu raffinierten Zuckern und künstlichen Süßstoffen. Dieser honigähnliche Saft kommt aus den Blättern der blauen Agave, einer saftigen Pflanze, die in Mexiko weit gewachsen ist. Mit seiner dünnen, leichten Konsistenz kann Agave Nektar als Topping für Obstsalate, Pfannkuchen oder Eis servieren. Dieser Süßstoff kann auch Zucker in gebackenen Rezepten ersetzen. Zusätzlich zu seiner Vielseitigkeit als Süßungsmittel kann Agave Nektar bestimmte gesundheitliche Vorteile bieten. Allerdings ist dieser Sirup noch hoch in Kalorien und kann dazu beitragen, Gewichtszunahme oder Karies, wenn in großen Mengen verbraucht.

Die Befürworter des Agave-Nektars behaupten, dass dieser Süßstoff eine gesündere Wahl für Diabetiker ist als Zucker oder Honig wegen seines relativ niedrigen glykämischen Indexwertes. Der glykämische Index oder GI, misst die Auswirkungen von Lebensmitteln, die Kohlenhydrate auf Ihrem Blutzuckerspiegel enthalten. Weil Agave-Nektar eine hohe Konzentration an Fructose aufweist, die keinen starken Effekt auf den Blutzuckerspiegel ausübt, ist der GI-Wert der Agave im Vergleich zu anderen Süßstoffen gering. “Diabetes Forecast” Magazin stellt fest, dass Agave Nektar enthält etwa die gleiche Anzahl von Kohlenhydraten wie Zucker – etwa 4 Gramm pro Teelöffel. Um Ihre Aufnahme von Kohlenhydraten zu kontrollieren und halten Sie Ihren Blutzucker in einem gesunden Bereich, beschränken Sie Ihre Verwendung von Agave Nektar wie Sie Zucker oder Honig.

Agave Nektar wird als natürliches Süßungsmittel vermarktet, das Sie ansprechen kann, wenn Sie nach einem Süßungsmittel suchen, das nicht raffiniert und frei von Zusatzstoffen ist. Allerdings sind viele Marken von Agave Nektar einige kommerzielle Verarbeitung, bevor sie an die Verbraucher verteilt werden. Wenn Sie sich um Konservierungsstoffe, künstliche Farbstoffe oder andere chemische Zusätze in den Lebensmitteln, die Sie essen, auf der Suche nach Marken von Agave, die das Label “100 Prozent Bio” oder “Bio” tragen. Ein Lebensmittel mit 100 Prozent organischen organisch muss komplett mit organischen gemacht werden Zutaten und ein Lebensmittel, das organisch markiert ist, muss mit mindestens 95% organischen Zutaten hergestellt werden.

Agave Nektar ist 1,4 bis 1,5 mal süßer als Zucker, nach dem Nibble, was bedeutet, dass Sie weniger von diesem Produkt benötigen, um Lebensmittel und Getränke zu versüßen. Allerdings hat Agave Nektar mehr Kalorien als Zucker – 20 Kalorien versus 16 Kalorien in raffinierten weißen Tisch Zucker – die Balance der Gesamtzahl der Kalorien, die Sie verbrauchen.

Trotz Behauptungen, dass Agave Nektar ist gesünder als raffinierten Tisch Zucker, kann diese natürliche Süßstoff nicht mehr nahrhaft als Zucker oder Honig. Nach der A Word on Nutrition Website, ist der Vitamin-und Mineralstoff-Gehalt im Wesentlichen das gleiche wie Honig oder Zucker. Mit Agave-Sirup anstelle von Honig oder Zucker kann letztlich auf eine Frage der persönlichen Präferenz anstatt erhöhte gesundheitliche Vorteile kommen. Wie andere hochkalorische Süßstoffe, Agave Nektar kann zur Gewichtszunahme oder erhöhte Triglycerid Ebenen beitragen, wenn Sie es im Überschuss verwenden. Um Agave Nektar zu genießen, ohne Ihre Gesundheit zu beeinträchtigen, füge dieses Produkt in dein tägliches Budget von diskretionären Kalorien ein, nachdem du deine Anforderungen für wesentliche Nährstoffe erfüllt hast.

Glykämischer Indexwert

Natürlicher Süßstoff

Intensivierte Süße

Überlegungen